HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Rund um die "Clonewheels" HX3 und HX3.5

Moderator: happyfreddy

chriskuku
Beiträge: 56
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von chriskuku » 10. Dez 2018, 14:46

Noch ein Nachtrag - und ich schlage vor, hier weiterzuschreiben, weil sich unsere Diskussion im Moment auf zwei Threads verteilt -

Ich hatte nicht gesagt, daß bei mir keine+28V auf pin 11 sind. Im Gegenteil, da ich das Interface zum Leslie 122 selber gebaut habe, habe ich selbst dafür gesorgt, daß da +28V anliegen. Nur hat mich die Schaltung des 1.3 IF irritiert, weil 3 Dioden auf pin 11 gingen und sonst nichts.

Der Sinn dieser Dioden erschloß sich mir nicht. Im IF 3.0 ist da noch ein zusätzlicher Elko an pin 11, ansonsten wird pin 11 aber überhaupt nicht benutzt. Er hat also nichts mit GND und COMMON zu tun, wie Du schriebst:

"Pin 11 hat was mit der Schaltung des 11 pol Leslies zu tun.
Hier wird zwischen GND und COMMON unterschieden"


Das nur zur Aufklärung des offensichtlichen Mißverständnisses, was Pin11 betrifft.

Jetzt fehlt mir noch die korrekte Belegung des Footswitches. Wenn Du die gerade parat hättest, wär's schön, sonst müßte ich noch mal knobeln. Ich glaube aber fast, wir hatten das hier im Forum irgendwo schon mal durchgenommen :)

Ach, wenn man das nach einem Jahr wieder aufgreift und in ein paar Tagen der Auftritt ist, bricht Hektik aus :)


Die Dokumentation ist da leider nicht sehr aufschlußreich. Sie zeigt weder Signalnamen (allenfalls 1,2,3) noch zeigt sie, wie das auszusehen hat, wo die Klinke hinführt.

Wäre die Dokumentation auf Github vollständig, könnte man mit Raten vielleicht weiterkommen.

Interessant ist übrigens in der Schaltung die Verdrahtung der Klinke. Sollen die Pfeile Schaltkontakte darstellen? Dann ist zumindest die Beschaltung der Klinkenspitze fragwürdig: ganz gleich, ob die Klinke ein-
oder ausgesteckt ist: 5 und 6 (ich rede von den Zahlen im angehängten Bildchen) sind durch den schwarzen Draht immer miteinander verbunden. Kann natürlich sein, daß das Absicht ist, aber dann bräuchte man keinen Kontakt. (nur so am Rande)



Grüße
Christoph
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-12-10 um 15.49.56.png
Zuletzt geändert von chriskuku am 10. Dez 2018, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.

happyfreddy
Beiträge: 1393
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von happyfreddy » 10. Dez 2018, 16:03

Hallo,
Gem Schaltung HX 3 mk 3 / I/O schematics
ist der Fußschalteranschluß wie folgt verdrahtet
Footsw Leslie.png
Die Kontakte liegen hier ohne Schaltfunktion an der Buchse und sind nur über
Pullup Widerstände angeschlossen.

Diese Schaltung ist OK und findet sich in allen Varianten des HX 3 mainboards ( mk 2 - mk 3.5 )

Die Spitze ist der Kontakt für SLOW - FAST Funktion
Der Ring ist der Kontakt für die RUN - STOP Funktion.

Dh Slow/Fast ist NUR WIRKSAM wenn der RUN Schalter GESCHLOSSEN ist.
Dies realisiert man am besten mit einem zweipoligen Schalter MIT MITTELSTELLUNG
Der eine Umschaltkontakt wird an den Außenpins verbunden und der mittlere kommt auf den RUN ( Ring ) Kontakt.
Der andere Umschalter hat nur zwischen dem mittleren Pin und einem Außenpin dann Kontakt wenn auf SLOW
geschaltet. Ist er offen ist die Funktion FAST gewählt. Hier kommt dieser mittlere Pin dann auf den Spitzen Kontakt
des Steckers.Die beiden verbundenen Außenkontakte plus der Außenkontakt in SLOW Position werden an GND gelegt
Switch Leslie.png
Ich verwende hier gern einen 3 poligen Pickup Umschalter für Gitarren ( Kosten ca 5 Euro )
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

chriskuku
Beiträge: 56
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von chriskuku » 11. Dez 2018, 10:13

Danke für die Erläuterungen, Freddy.

Kannst Du mir noch sagen, was der Kommentar: "Set HX3 JP6 to Stereo" zu sagen hat?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-12-11 um 11.10.12.png

happyfreddy
Beiträge: 1393
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von happyfreddy » 11. Dez 2018, 12:58

Der sollte auf Stereo stehen sonst hast Du mono Signal auf beiden Ausgängen der STEREO KLINKE
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

chriskuku
Beiträge: 56
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von chriskuku » 11. Dez 2018, 14:48

happyfreddy hat geschrieben:Hallo,
Gem Schaltung HX 3 mk 3 / I/O schematics
ist der Fußschalteranschluß wie folgt verdrahtet

Switch Leslie.png
Ich verwende hier gern einen 3 poligen Pickup Umschalter für Gitarren ( Kosten ca 5 Euro )

Und ich einen Leslie Halfmoon :), womit ich es gerade realisiert habe. Mit einem 3-Way Telecaster-Umschalter habe ich es auch probiert und funktioniert ebenfalls.


Allerdings - und jetzt kommt's: Nach dem Einschalten des XB-2-HX-3 funktioniert der externe Leslie-Schalter wie erwartet. Die FAST und SLOW Leds auf dem IF-3.0 Board gehen wechselweise an und auch ganz aus, bei STOP.

Wenn man aber "aus Versehen" mal auf den Leslie-FAST-Button des XB-2 drückt, kommt die Steuerung durcheinander. Der Schalter macht dann keine STOP-Funktion mehr. FAST ist bei STOP und FAST an.

Erst wenn ich dann am XB-2 die Leslie-Stop-Taste drücke, kriege ich wieder Ordnung in das Chaos.

Dies alles, wohlgemerkt, bei Leslie extern programmiert und abgespeichert.

Gut, wenn ich's weiß, kann ich mich entsprechend anpassen, aber zunächst einmal verwunderlich.


Grüße
Christoph
Zuletzt geändert von chriskuku am 12. Dez 2018, 08:57, insgesamt 1-mal geändert.

chriskuku
Beiträge: 56
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von chriskuku » 11. Dez 2018, 14:59

happyfreddy hat geschrieben:Der sollte auf Stereo stehen sonst hast Du mono Signal auf beiden Ausgängen der STEREO KLINKE
In der Hauptsache interessiert mich nur, was das für Auswirkungen auf den Signalausgang am 11pol. Anschluß hat.

Ich wäre Dir dankbar, Du könntest mir sagen, auf welcher Platine ich den JP6 finde. Habe schon die Hauptplatine HX3.4 vergeblich daraufhin untersucht. Kann natürlich sein, daß der Jumper doch irgendwo unter einem Flachkabel versteckt ist, aber so auf den ersten Blick sehe ich ihn nicht und ich wüßte jetzt auch nicht, welchen Schaltplan von Github ich da zu Rate ziehen müßte.

Grüße
Christoph
Zuletzt geändert von chriskuku am 12. Dez 2018, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.

happyfreddy
Beiträge: 1393
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von happyfreddy » 11. Dez 2018, 18:01

Der Jumper JP 6 findet sich nur auf dem MK 2 Board kurz vor den Klinkenbuchsen und ist mit MONO beschriftet.
Linker Stift mit mittlerem per Jumper verbunden = MONO
Rechter Stift mit mittlerem per Jumper verbunden = Stereo ( offen )
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

chriskuku
Beiträge: 56
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von chriskuku » 12. Dez 2018, 16:55

happyfreddy hat geschrieben:Der Jumper JP 6 findet sich nur auf dem MK 2 Board kurz vor den Klinkenbuchsen und ist mit MONO beschriftet.
Linker Stift mit mittlerem per Jumper verbunden = MONO
Rechter Stift mit mittlerem per Jumper verbunden = Stereo ( offen )
Dann habe ich das nicht, wenn mein HX board 3.4 heißt, oder?

happyfreddy
Beiträge: 1393
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: HX3-XB2 Kit Schaltplan?

Beitrag von happyfreddy » 12. Dez 2018, 17:59

Nö, Dein Board mk4 ist bereits permanent auf Stereo.
Dafür hast Du jedoch die Umschaltung von Konfig A und Konfig B über das Panel
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast