Dbx Platinen

Erfahrungen und allgemeine Fragen zum HX3.5-Board und zum HX3.5 Editor

Moderator: happyfreddy

TattooHannes
Beiträge: 19
Registriert: 22. Jul 2021, 10:22
Kontaktdaten:

Dbx Platinen

Beitrag von TattooHannes » 2. Mär 2022, 17:18

Hallo,
Ich zermartere mir das Hirn aber ich habe keinen blassen Schimmer wie ich die DBX Zugriegelplatinen befestigen soll, da ja keine Löcher zum verschrauben vorhanden sind. Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen.:)
Gruß

happyfreddy
Beiträge: 2174
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von happyfreddy » 2. Mär 2022, 21:43

Für Platinenbefestigung verwende ich vorhandene alte Wersi Platinenhalter, die es mit 5mm Höhe und 15mm Höhe
gab.
Hat man keine solchen kann man sich dennoch behelfen.
Die erste Frage die geklärt werden muß ist die was das Befestigungsmedium ist auf der die Platine ruht:
Metall oder Holz/Kunststoff.
Wenn Metall muß die Befestigung so sein, daß hier die Kupfer Oberseite und Unterseite der Platine
obwohl eigentlich durch den Schutzlack einigermaßen isoliert keine Verbindung zur Metallfläche haben darf.
Im Baumarkt gibt es Plastik Unterlegscheiben und Plastik Schrauben/ MUttern mit M 3 oder M 4 Gewinde.
Ein Platinenabstand zum Befestigungsboden von 4 - 5mm sollte eingehalten werden ( Berührungsgefahr durch
herausragende Bauteile Drähte an den Lötstellen )

Bei Holz oder Kunststoff Befestigungsfläche genügt passende Abstandsrolle.
Sicherheitshalber klebt man an der Befestigungsstelle ein Textil Isoband am Platinenrand fest, sodaß der Bolzen
der Schraube keine Berührung zur Platine hat.

Plastik Abstandsrollen 5 mm gibt es zB bei Reichelt , auch Plastikschrauben dort vorhanden
Als behelfsmäßige Abstandsrolle sind zb abgeschnittene Dübel geeignet oder Plastik U Profile

TattooHannes
Beiträge: 19
Registriert: 22. Jul 2021, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von TattooHannes » 3. Mär 2022, 09:38

ok...danke für die Anregungen.Ich dachte vielleicht gibt es was fertiges dass ich bei meiner Suche übersehen habe....na dann auf zum Baumarkt :D

happyfreddy
Beiträge: 2174
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von happyfreddy » 3. Mär 2022, 10:02

Ideal sind eigentlich die Wersi Platinenhalter.
Leider habe ich keine 5 mm mehr sondern nur noch die 15mm.
Wenn die genügen kann ich aushelfen.
Diesbezüglich PN bitte.

Ansonsten kann man es auch so machen wie die Italiener früher.
Plastikröhren mit ca 5mm Durchmesser in die man einen Schlitz mit Platinendicke
Breite einsägt und die Platine so einklöemmt und befestigt.
Oben muß dann eine Plastikscheibe drauf damit das Ganze dann befestigt werden kann.
Andere Lösung der Italiener war ein Plastik Rechteckprofil mit seitlichem Schlitz
in ca 5 mm Höhe umdort die Platine einzuzklemmen. Zur Befestigung hatte das Profil dann
Bohrlöcher.

mabu
Beiträge: 89
Registriert: 10. Aug 2013, 15:32
Wohnort: Schwaikheim (ca. 20 km nordöstlich von Stuttgart)
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von mabu » 3. Mär 2022, 12:55

happyfreddy hat geschrieben:
3. Mär 2022, 10:02
Andere Lösung der Italiener war ein Plastik Rechteckprofil mit seitlichem Schlitz in ca 5 mm Höhe umdort die Platine einzuzklemmen. Zur Befestigung hatte das Profil dann Bohrlöcher.
Solche Klötzchen könnte man sich auch selbst aus Holz sägen/fräsen/bohren.

Gruß
Martin

TattooHannes
Beiträge: 19
Registriert: 22. Jul 2021, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von TattooHannes » 4. Mär 2022, 14:35

Danke für die vielen Tipps...hab jetzt mal was gebastelt dass funktionieren könnte. Ich hab aber auch noch was gefunden bei DigiKey Electronics was auch funtzen sollte...glaub ich zumindest ;)

Gibt es eigentlich irgendwo ein Layout für die Backpanels von der Haupt-und Extensionplatine? Ich hätte nämlich die Möglichkeit mir was anfertigen zu lassen und wenn man es nicht selbst ausmessen müsste wäre es mit Sicherheit passender. Auf Anhieb hab ich im GIT Repo nichts gefunden.

Gruß
Hannes

happyfreddy
Beiträge: 2174
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von happyfreddy » 4. Mär 2022, 15:17

Es gibt Maßskizzen der Gehäuse und Bleche mit allen Bohrungen und Mittelpunkt
Koordinaten.
Finde sie aber auf der HX Seite auch nicht mehr.
Bitte mal Keyboardpartner anschreiben diese PDF Seiten
Dir zu senden.
Soweit ich erinnere waren da auch Bohrdateien dabei was alles vereinfacht
wenn selbst hergestellt ......

TattooHannes
Beiträge: 19
Registriert: 22. Jul 2021, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Dbx Platinen

Beitrag von TattooHannes » 4. Mär 2022, 16:07

super...Merci

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TattooHannes und 0 Gäste