KeyB Duo Mk II

Orgel zu verkaufen oder spezielles Bauteil gesucht? Dann hier inserieren!

Moderator: happyfreddy

TrotzKey
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2024, 18:31
Kontaktdaten:

KeyB Duo Mk II

Beitrag von TrotzKey »

Hallo,
als Besitzer der o.g. Orgel (Hammond Clone) möchte ich den Aufruf starten, ob ein Besitzer oder Ex-Besitzer des gleichen
Instruments evtl. im Besitz eines Schaltplans ist oder wertvolle "Sachdienliche Hinweise" zu einem Defekt liefern kann.
Meine Orgel macht seit ca. 2 Wochen ein Störgeräusch, welches ich in den Anhängen als Audio File hochgeladen habe.
Sowohl auf dem STEROE Output (mit int. Leslie-Simulation) , als auch auf dem MONO (ohne/Direct). Im File wird das Geräusch (Sinuston=
leider noch ein wenig durch den ext. Leslie (NEO Ventilator II) "verfälscht".
Merkwürdig auch: Mein Test mit Headphones am Kopfhörerausgang erbrachte zuerst KEIN Störsignal. Mit Y-Kabel Richtung Mischpult
dann aber wohl.
Ich habe alles an im Web verfügbaren Adressen angeschrieben und mittlerweile auch ein Manual ergattert. Die entsprechenden Tastenkombination
"PANIC" und "HUM" haben allerdings nichts gebracht. Mittlerweile auch Kontakt zu VISCOUNT, die versuchen wollten, wiederum Kontakt mit ELVIO PREVIATI, dem Vater der Orgel, herzustellen
Eine ganze Riehe von Servicewerkstätten in NRW habe ich kontaktiert. Die haben bis auf eine (...kann ich mir mal ansehen...) alle abgewunken, weil die wohl auch nichts an Unterlagen auftreiben konnten.
Vielleicht hat aber ein Member hier die Orgel mal besessen, gleiche Probleme gehabt oder, wie auch immer, an einen Schaltplan gekommen, der
dann bei den Werkstätten evtl. der Gamechanger wäre.
Dateianhänge
Drawbar - Signal.mp3
(1.37 MiB) 73-mal heruntergeladen
happyfreddy
Beiträge: 2357
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: KeyB Duo Mk II

Beitrag von happyfreddy »

Hallo
Erste Frage :
Wo hast den KeybDuo gekauft und wann ?

Wenn es noch Garantie etc gibt bleibt nur der erste Weg zum Händler.

Gibt es keine Garantie mehr weil abgelaufen könnte man daran gehen und selbst
zumindest einmal nachsehen im Innern ob sich da irgendwelche Kabelverbindungen
gelockert haben. Ein mehrfaches Auf und Abstecken solcher Verbindungen kann u U
schlechte Kontakte wieder säubern

AUF KEINEN FALL HIER IRGENDWELCHE KONTAKTSPRAYS - EGAL WELCHER HERSTELLER -
VERWENDEN

Ein Schaltbild sofern vorhanden wird hier in keinster Weise weiterhelfen.
Der einzige der sich mit diesem Key wirklich auskennt ist ELVIO PREVIATI.
Kontaktieren am besten gleich via Viscount .

Alles was noch KEY B hieß lief unter Elvio selbst.
Er hat es erfunden und er hat es auch allein vertrieben.
Erst die neuere LEGEND Version die dann von Viscount hergestellt und vertrieben wird
kann via Viscount repariert werden.
TrotzKey
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2024, 18:31
Kontaktdaten:

Re: KeyB Duo Mk II

Beitrag von TrotzKey »

@happyfreddy:
Ich bin zwar Laie, aber das mit dem KOntaktspray einsauen, habe ich natürlich nicht vor.

Also - die Orgel wurde irgendwann zwischen 2008 und 2010 auf den markt gebracht. Da gibt es nichts mehr mit Garantie.
Das war ein Gelegenheitskauf aus dem Nachlass eines Musikers in Leverkusen.
Auch habe ich 2x VISCOUNT als "vermeintlichen" Nachfolger angeschrieben. Ja, Signore Previati arbeitet jetzt für die und
dementsprechend hießen die LEGENDS von Viscount auch "by KeyB".
Ich wollte eigentlich nur Kontakt zu Elvio Previati, um nach einem Schaltplan zu fragen (alle Service-Werkstätten haben
mich danach gefragt). Hier die Antwort:

"Hello Ingo,
I have spoken with Elvio. He is willing to try a repair, but please first consider the following:
1. The fault may be caused by a damaged flat cable, and this can be fixed. However, if it is a hardware fault of the DSP board, it's not repairable.
2. If the fault is not repairable, you will still have to pay the shipping costs both ways, plus a fee for the time we dedicated to the attempt.
3. Any damage caused by the shipping (bumps, scratches) will not be repairable, as parts are no longer available.
4. Even if successful, the repair will take a few weeks.
Please take some time to consider these conditions.

Best regards,

DANIELE GABRIELLI
After Sales Service
VISCOUNT INTERNATIONAL S. P. A."

Sagen wir so: Besser kann man einem eine Reparatur nicht ausreden, oder?

Ich habe auch mal den Tastendoktor angeschrieben. Noch keine Antwort. Ich bin ja auch nicht der einzige auf der Welt, der Probleme hat.....seufz
happyfreddy
Beiträge: 2357
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: KeyB Duo Mk II

Beitrag von happyfreddy »

Ich selbst habe Elvio seinerzeit um 2006 herum auf der Frankfurrter Musikmesse
kennengelernt. Damals lag die Entwicklung die Produktion und auch der Vertrieb
seines Hammond Clone ausschließlich bei ihm. Niemand hatte irgendeinen Einblick
in seine Erfindung. Kernstück ist sein " Modul " was mit einem herkömmlichen
PC Mainboard arbeitet.
Schaltunterlagen was die PC Seite betrifft wird man sicher irgemdwo bekommen nur
nicht den des KEY B DSP Moduls. Reparieren wird man dieses Modul auch nicht mehr können,
da die technologische Seite heute restlos überholt ist.
Wie man hier richtig mitteilt gvibt es heute bereits einige spezielle Bauteile nicht mehr
- was die Angelegenheit zusätzöich erschwert. Obendrein wae jedes KEY B DUO im Grunde ein Einzelstück
was gefertigt wurde. Serienfertigung letztlich noch Zukunftsmusik.
Das ist kein Vorwand seitens Elvio sondern es ist halt so - leider

Somit bleibt nur die Variante das Innenleben nach Kontaktproblemen bei den Steckverbindungen
abzusuchen.
Wenn alle Stricke reißen und wenigstens der MIDI Teil des Key B noch funktioniert könnte man an einen
Umbau der KEY B zu einem HX 3 nachdenken oder einfach den HX 3 Expander anstöpseln ..........
TrotzKey
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2024, 18:31
Kontaktdaten:

Re: KeyB Duo Mk II

Beitrag von TrotzKey »

In der Tat - darauf wird es evtl. hinauslaufen. :(
Ich habe noch den ein oder anderen, der sich das auch mal anschauen würde, aber alles mit Vorbehalt und irgendwann mal.
Habe sogar den Tastendoktor und nun auch einen Tipp eines HAMMOND-Orgel-Klub - Mitglieds, PMS in Minden, angeschrieben.
Auf jeden Fall kann ich das Teil für die kurzfristigen Gigs, Sessions, Jams abschreiben. Da muss ich ganz tief Luft holen und mich
nach einer Alternative umschauen.
Und ja - so eine HX3, mit funktionierendem Einbau, könnte es mittelfristig auch sein?
happyfreddy
Beiträge: 2357
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: KeyB Duo Mk II

Beitrag von happyfreddy »

Für einen Einbau eines HX 3 in den KEYB Duo würde ich Keyboardpartner direkt mal anschreiben.
Ich meine daß man vor ca 10 Jahren einmal so etwas ähnliches zumindest vorgehabt hatte.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast