SIMON OSLENDER

Rund um die "Clonewheels" HX3.1 bis HX3.4 (mk4) und HOAX 2

Moderator: happyfreddy

happyfreddy
Beiträge: 1941
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

SIMON OSLENDER

Beitrag von happyfreddy » 9. Apr 2020, 21:18

Auf dem Tastenfestival 2011 in Herdecke fiel ein unscheinbarer 13jähriger Junge auf, der
für viele Hammondfans die Ohren weit geöffnet hat.
Simon spielte an der kleinen auf HX 3 umgebauten Hammond X 5

https://www.keyboardpartner.de/hammond/ ... /index.htm


Scrollen bis zum vorletzen Video
https://shop.keyboardpartner.de/epages/ ... dbeispiele


Simon ist hier im Forum angemeldet und einige haben seinen ( musikalischen ) Werdegang
mehr oder weniger verfolgt. Neben Auftritten mit Dr. Lonnie Smith und anderen hat er sich
doch schon einen guten Namen in der Szene gemacht
Sein neuestes musikalisches Highlight wurde am 31.01.2020 fertig - und es kann sich so richtig hören lassen.
Hut ab !!!
https://www.simonoslender.com/album

happyfreddy
Beiträge: 1941
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: SIMON OSLENDER

Beitrag von happyfreddy » 6. Jan 2021, 16:06

Neues Video von Simon im Netz................

https://www.youtube.com/watch?v=YcE9TlMxSoc

mehr als hörenswert !!!!!!!!!!

HRU
Beiträge: 10
Registriert: 20. Aug 2013, 09:39
Wohnort: Herne an der A42
Kontaktdaten:

Re: SIMON OSLENDER

Beitrag von HRU » 18. Aug 2021, 09:32

Großen Respekt vor dieser musikalischen Weiterentwicklung.
Und wenn ich diesen Link nicht gesehen hätte, ich bin ehrlich, ich hätte Simon (optisch) nicht wiedererkannt.

Gut 10 Jahre nun her, als Simon und meinereiner auf dem HOAX Messestand in Herdecke zusammen musiziert haben.
Roland-Simon Herdecke 2012.png
(522.21 KiB) 226-mal heruntergeladen

happyfreddy
Beiträge: 1941
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: SIMON OSLENDER

Beitrag von happyfreddy » 18. Aug 2021, 09:42

hi Rolandt
Tja die Zeit vergeht - oft meist wie im Fluge -

Im Grunde kann man nur froh sein genau IN DIESER ZEIT sich auf
diesem Planeten rumgetrieben zu haben und all die für uns wichtigen Leute
persönlich gekannt zu haben
apropos Messe
kann sein daß ich noch irgendo Fotos von der Hannover Messe mit Dir habe.
erinnerst Dich ...... jeden Abend um 1800 Uhr Halle 4
Also sprach Zarathustra

HRU
Beiträge: 10
Registriert: 20. Aug 2013, 09:39
Wohnort: Herne an der A42
Kontaktdaten:

Re: SIMON OSLENDER

Beitrag von HRU » 18. Aug 2021, 09:55

Und ob, daran kann ich mich, obwohl schon Dekaden her, noch sehr gut erinnern.

Ich glaube, folgende Fotos stammen sogar aus der Ndl. Hannover.
53_nr3akl_1.jpg
(12.22 KiB) 218-mal heruntergeladen
53_nr4akl_1.jpg
(13.73 KiB) 217-mal heruntergeladen

happyfreddy
Beiträge: 1941
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: SIMON OSLENDER

Beitrag von happyfreddy » 18. Aug 2021, 11:41

Zu der Zeit exakt an dem Ort - nur ca 20 Stockwerke höher - im Bredero Hochhaus
wohnte ein bekannter Jazzer
https://www.haz.de/Hannover/Aus-den-Sta ... ack-Dupree

Wenn dort Demokonzerte mit Curt Prina waren, ließ er es sich nicht nehmen kurz reinzuschauen

https://nobbyrockcity.blogspot.com/2015 ... upree.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast