Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Alle allgemeinen Themen um Analogorgeln von Wersi, Böhm und anderen

Moderator: happyfreddy

klukwiesau

Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von klukwiesau »

Hallo zusammen,

meine Farfisa 112468-E (252) + Partner 15 gibt leider keinen Sound mehr von sich und ich suche Hilfe in Form von Tipps oder evtl. sogar jemanden, der mir vor Ort (Osnabrück) helfen kann.

(Ich hatte bereits mein Glück auf https://www.mikrocontroller.net/topic/488273 versucht und wurde hierher verwiesen.)

Mein Problem:
Die Orgel funktionierte bis vor kurzem noch. Es war lediglich ein starkes Brummen zu hören (was wohl normal ist) und ein Knistern an verschiedenen Reglern und Tasten. Das Knistern konnte ich mit Kontaktspray beseitigen.

Nachdem ich endlich ausreichend kräftige Leute gefunden hatte, die mir die Orgel ins 3. OG tragen konnten, klopfte und knackte es beim Spielen alle 10-20 Minuten 4-5x. Nach einiger Zeit klopfte es einmal etwas lauter und die Orgel war stumm.

Die Stromversorgung scheint noch i.O. zu sein, denn der Motor lässt sich anschalten und die Kontrolleuchten leuchten (bis auf die Sync-Taste für das Partner-Modul).

Glücklicher Weise sind die Schaltpläne vorhanden und man könnte sich durcharbeiten aber mein Wissen reicht dazu leider nicht aus. Mein elektrotechnischen Grundwissen lässt mich vermuten, dass der (Haupt-)Vorverstärker defekt sein könnte. Für diese Diagnose habe ich aber lediglich die Schaltpläne durchgeschaut und ein wenig Logik angewendet... ;) Gemessen und getestet habe ich nichts. Das werde ich heute aber nachholen.

Habt ihr eine Idee, wie ich hier weiter vorgehen sollte? Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn mir jemand vor Ort (Osnabrück) helfen könnte, der mit solcher Elektrotechnik vertraut ist oder eben allgemein viel von Elektronik versteht ;)

Vielen Dank im Voraus!
happyfreddy
Beiträge: 1583
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von happyfreddy »

Wenn Schaltunterlagen vorhanden schonmal die halbe Miete
Als erstes die Spannungen des Netzteiles kontrollieren
Dann den Vorverstärker und Endstufe

Der Motor in der Orgel gehört zum "Zubehör" : eingebaute Leslietrommel

Schaltungsauszüge Netzteil und Endstufe wären gut wenn hier gepostet
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5
klukwiesau

Re: Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von klukwiesau »

Ok, ich versuche es mal zu prüfen. Hier habe ich alle Pläne mal fix fotografiert. Morgen scanne ich die nochmal sauber ein: https://ddl.to/014uo9xlio99
happyfreddy
Beiträge: 1583
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von happyfreddy »

besten Dank erstmal für PDF

FAlls andere an Dich Fragen haben wäre es ratsam sich hier anzumelden
damit Kontakt per PN / email möglich ist
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5
klukwiesau
Beiträge: 2
Registriert: 23. Jan 2020, 08:05
Kontaktdaten:

Re: Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von klukwiesau »

happyfreddy hat geschrieben: 22. Jan 2020, 22:36 besten Dank erstmal für PDF

FAlls andere an Dich Fragen haben wäre es ratsam sich hier anzumelden
damit Kontakt per PN / email möglich ist
In den letzten Tagen konnte man sich anscheinend nicht registrieren - ich erhielt immer nur nen Download einer php-Datei. Nun gings aber!
klukwiesau
Beiträge: 2
Registriert: 23. Jan 2020, 08:05
Kontaktdaten:

Re: Farfisa 112468-E (252) + Partner 15

Beitrag von klukwiesau »

Und hier sind die Pläne vollständig und in guter Qualität:

Farfisa-252S-252S: https://ddl.to/m02uz6mchwrm
Farfisa Partner 15: https://ddl.to/x8tlalis535b


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 5. Feb 2020, 14:28.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste