XB-2 Umbau

Rund um den Hammond-Clone HOAX3

Moderator: happyfreddy

chriskuku
Beiträge: 28
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

XB-2 Umbau

Beitragvon chriskuku » 17. Okt 2017, 14:40

Ich setze meine Erfahrungen mal hier fort.

Baue gerade ein XB-2 mit dem HX-3 XB-2 Kit um. Hier habe ich ein paar Bilder gepostet.

Das Wiki ist veraltet - zeigt nicht das aktuelle Platinenlayout der HX3-Platine.

Eine violette Leitung, die man mit anderen kappen soll, wie im Bild, gibt es bei mir nicht.

Es fehlte der Stecker, mit dem man die HOAX-Platine an die 5V anschließt.

Zum Glück ist mein Elektronikhändler Mertens in Würselen (man sollte ihn hoch loben) so gut sortiert, daß er selbst diesen schwierigen Fall lösen konnte(Hersteller ist Phoenix-Contact).

Nun erfahre ich gerade, daß der grüne extra 5V Anschluß nicht nötig sei, weil die Platine schon über die Interfacekabel die 5V erhalte. Dafür nun die Rennerei - seufz.

Mal eine Frage: sollte sich mein XB-2-Umbau als Fehlschlag herausstellen, weil z.B. mein XB-2 anderweitig so kaputt ist, ist dann die HX3-Platine für'n Dutt? Oder kann ich die dann auch anderweitig verwenden?


Viele Grüße
Christoph
Dateianhänge
5vanschluss.JPG
phoenix.JPG

Benutzeravatar
arnsman
Beiträge: 103
Registriert: 21. Mai 2014, 13:18
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon arnsman » 17. Okt 2017, 15:06

hallo,

solange die tastatur und das netzteil i.o. sind hast du keine probleme.
display geht auch meistens noch ist aber auch billig ersetzt.
den stecker brauchst du für die stromversorgung.
bitte hier im forum alles darüber lesen und auch im wiki.
nichts anschliessen und einschalten wo du dir nicht sicher bist
dann lieber nachfragen.

viel glück
Nordstage HX3 mk2 EX Compact
Yamaha P105
XB-2 HX3-MK3
XB-2 HX3 (Mono Mk2) now in Stereo:-)) thanks Carsten!!!
Korg Triton TR
Roli Seaboard Rise
Spacestation V2

chriskuku
Beiträge: 28
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon chriskuku » 18. Okt 2017, 06:44

So, XB-2 läuft jetzt als HX3-Sound Engine, 24h nach Anlieferung.

Dank noch mal an Carsten für die telefonische Unterstützung und Freddy ebenfalls. War irgendwie anfangs ein Kurzschluß drin, der die 5V zu 0 machte. Sukzessives Anschließen der Flachkabel hauchte der Kiste dann Leben ein.

Eine rote und orange LED müssen erst mal nach dem Einschalten aufleuchten.

Jetzt geht es erst mal daran, den Sound so zu editieren, daß er meinen Vorstellungen entspricht.


Christoph
Dateianhänge
hx3xb2-fertig-1.JPG
hx3xb2-2-fertig.JPG

happyfreddy
Beiträge: 1111
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon happyfreddy » 18. Okt 2017, 09:45

Meinen Glückwunsch zum " neuen " Teil
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 28
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon chriskuku » 23. Okt 2017, 15:31

happyfreddy hat geschrieben:Meinen Glückwunsch zum " neuen " Teil


Hat seine Feuerprobe letzten Freitag bestanden. Habe über meinen Leslie 142 gespielt. Ein Freund hatte mir einen Adapter von 11pol. auf 6pol. Leslie 147 geliehen und wir haben seinen 147er Amp kurzer hand gegen meinen 122er ausgetauscht. Klang großartig.

Jetzt mal eine weitere Frage: kommen die beiden wheels der XB-2 links noch zu irgendeiner Verwendung?

Wäre doch schön, man könnte den Leslie Rotor der Sim damit ,,drehen'' :)

happyfreddy
Beiträge: 1111
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon happyfreddy » 23. Okt 2017, 17:06

Na das hört sich doch gut an wenn es so geklappt hat auch beim Gig.

Für die Wheels derzeit wohl keine Verwendung. Laß sie vorerst einfach drin für spätere Ideen .........
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 28
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon chriskuku » 27. Okt 2017, 10:25

Läßt sich eigentlich an das XB-2/HX3 kit noch ein zweites Manual und eine zweite Zugriegelgruppe anschließen?

Und gleich noch eine Frage nachgeschoben: was für Bezugsquellen gibt es für die Fatar Keyboards? Welchen Typ kauft man am besten?
Haben die Fatar exhte Waterfall keys oder sind die eher wie Piano-Tasten?

Grüße

Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1111
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon happyfreddy » 27. Okt 2017, 11:17

Also FATAR Waterfall sehen so aus wie bei meinem HX 2 und dem HX 3 B3-Look

5 Oktaven FATAR Waterfall plus B 3000 Preset Tasten
viewtopic.php?f=3&t=11&p=36#p36

6 Oktaven FATAR Waterfall mit 1 Oktave auf negativ Tasten umgerüstet
viewtopic.php?f=7&t=43

Einkaufsquelle Doepfer ( 5 Oktaven normal bzw negativ Waterfall )

Bei 6 Oktaven wird es sicher schwer sein die heute noch zu ordern.
Benötigt werden hierzu zwar 6 Oktaven Manuale, jedoch mit Rubberkontakten für 5 Oktaven ausgerüstet.
Die 1 Oktave negativ Tasten müssen dann separat gekauft werden nebst einer Rubberkontaktplatine die man sich dann
für 1 Okatve abtrennt. Das MUSS so gemacht werden weil die 6 Oktaven Matrix völlig anders aufgebaut ist.

Ich gehe heute einen anderen Weg und ordere wenn normale 5 Oktaven sowie 1 x 5 Okatven negativ Waterfall, die ich mir
dann zurechtsäge und so ein 6 Oktaven Manual konzipiere.
Soweit ich weiß hat dies Mitglied "Hoaxel" genauso gemacht.

Inwieweit die XB2 hier erweitert werden kann kann ich nicht beurteilen.
In so einem Fall tendiere ich eher zu komplettem Neuaufbau als reinrassiger HX 3 incl der Bedienlemente
Sollte jedoch bereits die FATARSCAN Platine verwendet werden kann hier natürlich ein zweites Manual angeschlossen werden.
Für den zweiten ZR Satz UM ergibt sich dann auch kein großes Problem
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

happyfreddy
Beiträge: 1111
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon happyfreddy » 28. Okt 2017, 11:22

Habe mal nachgehakt ...........
Der XB2 Kit läßt sich Manual und ZR Satzmäßig leider nicht erweitern auf ein zweites Manual und Komponenten.
Es ist speziell nur für die XB 2 - so wie sie ist - ausgelegt.
Wenn hier Erweiterungen gewünscht werden muß das Projekt HX3-reinrassig aufgebaut werden.
Das betrifft die gesamte Peripherie. Das HX 3 board selbst kann dann auf die neue Zielversion
umprogrammiert werden, dh Software komplett neu aufspielen
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 28
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 Umbau

Beitragvon chriskuku » 28. Okt 2017, 11:25

Danke Freddy. Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen, daß ich die jetzige XB2/HX3 so belasse und mir ein extra Board für das nächste Projekt holen werde.

Schönes langes Wochenende,

Christoph


Zurück zu „HOAX3 Discussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste