XB-2 und HOAX3

Rund um den Hammond-Clone HOAX3

Moderator: happyfreddy

chriskuku
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 16. Okt 2017, 20:45

happyfreddy hat geschrieben:einfach nachordern als Fehlteil


Und dadurch wichtige Tage verlieren. :)

Habe den Einbau heute nachmittag vollzogen.

Allerdings stimmt das Wiki nicht mit dem tatsächlichen Platinenlayout überein.

Habe trotzdem versucht, anhand des Wiki den EInbau zu vollziehen.

Einige Anmerkungen:

1. Loch für den alten Fußschwelleranschluß bleibt offen? Nicht schön.

2. bleiben die Potis da als solche Stummel stehen, ohne Drehknöpfe?

3, wichtigster Punkt für mich im Moment: woher bekommt die HX3-Hauptplatine ihren Strom?

4. Das Photo, das zeigt, welche Drähte man kappen muß, ist schwer zu entziffern.
wird schwarz ebenfalls gekappt?

5. von dem Kabel weiß-grün-gelb mit je zwei Steckklötzchen an den Enden waren zwei dabei.
Wohin kommt das zweite? Wohin kommt das andere Ende desjenigen, das an den LED ANschluß der Drawbar-Adapterplatine geht?

Ich kann mal ein paar Photos vom Istzustand posten. Einzuschalten trau ich mich im Moment noch nicht, eh nicht die Poweranschlußfrage geklärt ist.

Hierkönnt Ihr mal reingucken in meinen Aufbau.
Was mache ich mit dem langen schwarz-gelben Powerkabel?


Viele Grüße
Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 17. Okt 2017, 00:56

HI
Werde morgen mit Carsten telefonieren.

Spannungsversorgung :
Auf dem HX 3 Board ist eine grüne 2 polige Buchse.
Hier kommt EXAKT 5Volt DC rein , Polung beachten - nicht mehr und nicht weniger !!!!!!!!!

Dh das vorhandene Netzteil der XB 2 PRÜFEN

Wenn nicht wechsele auf das kleine Schaltnetzteil aus dem Shop - sicher ist sicher !!!

Wenn irgendwas unklar oder nicht entzifferbar ---> CArsten kontaktieren
Ich habe nie einen XB Umrüstsatz gesehen oder in den Fingern gehabt.

Bei dem XB 5 Umbau vor einem Jahr habe ich alles restlos entkernt auch die Manuale.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 17. Okt 2017, 06:18

happyfreddy hat geschrieben:HI
Werde morgen mit Carsten telefonieren.

Spannungsversorgung :
Auf dem HX 3 Board ist eine grüne 2 polige Buchse.
Hier kommt EXAKT 5Volt DC rein , Polung beachten - nicht mehr und nicht weniger !!!!!!!!!
...


Sowas dachte ich mir auch, aber dafür ist kein Anschlußkabel oder passender Stecker vorhanden.


Nachtrag:

Eigentlich widerstrebt es mir, jetzt extra noch ein Netzteil zu kaufen und mechanische Vorkehrungen treffen zu müssen, wenn ein XB-2-eigenes da ist und funktioniert.

Allerdings würde ich erwarten, daß ein Powerstecker bzw. Kabel für den Anschluß des Kits mitgeliefert wird.

Gibt es sowas in Carstens Shop?
Was ist das für ein Stecker, den ich da brauche? Gibt's den irgendwo sonst im Handel?


Ich hatte gedacht, das sei alles Plug&Play. :(




Grüße
Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 17. Okt 2017, 09:23

Diese verpolsicheren Stecker ( Kabel wird daran festgeschraubt ) gibt´s bei Segor , Berlin
Poste ein aussagekräftiges Photo von Deiner Platine damit ich sehe welche Buchse dort verlötet ist.

Das XB 2 Kit ist ein DIY Projekt. Mit Plug&play wärst Du längst am spielen .........

Basis dabei ist ein wenigstens halbwegs noch funktionierendes XB 2 , dh Netzteil 100% OK mit 5V Versorgung.

Carsten ist gerade informiert, daß Du Dich meldest ( email oder Tel )

Solltest hier im Forum die Bilder hochladen und mach am besten einen Strang auf mit Titel XB 2 Umbau
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 29. Nov 2017, 21:41

Frage zur Vibrato Einstellung:

Kann ich die C3 Depth variieren/programmieren?

happyfreddy
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 29. Nov 2017, 23:56

hi
einige Werte können über das Menuepanel programmiert werden andere über Remote mit PC
Notier Dir in jedem Fall die Seriennummern und LIzenzen !!!!!
Die müßten normal als Aufkleber unter dem mainboard sein.
Dies ist wichtig bei Arbeiten mit Remote und PC.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 7. Sep 2018, 07:55

Weil jetzt ja der HX3.5 Update raus ist, stellt sich mir die Frage, ob ich mit meiner XB-2 und dem darin verbauten HX3-XB-2-Kit davon profitieren kann, sprich, die neue Software da irgendwie einspielen kann?

Grüße
Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 7. Sep 2018, 16:45

HX 3.5 Updates können nur auf das Board HX 3.5 aufgespielt werden
Alte Boards sind dafür nicht geeignet.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 7. Sep 2018, 17:06

happyfreddy hat geschrieben:HX 3.5 Updates können nur auf das Board HX 3.5 aufgespielt werden
Alte Boards sind dafür nicht geeignet.


Danke,Freddy. Kann ich denn das HX3.5 board im XB-2-Kit einsetzen?

Grüße

Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 7. Sep 2018, 18:19

Ich sagte es ja schon bereits .........
Sämtliche Updatekits für desolate Keyboards sind SPEZIALVERSIONEN des HX 3, somit mit
einem regulären Board im Expander oder kompletten Eigenbauten basierend auf dem HX3 Board
und seiner Peripherie von Keyboardpartner nicht vergleichbar.
Wenn hier ein HX 3.5 Board einziehen soll müßte das gesamte Keyboard auf Komponenten des regulären
HX 3 umgebaut werden kurz eine Radikalkur ohne jegliche Kompromisse.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)


Zurück zu „HOAX3 Discussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ronny3001 und 2 Gäste