XB-2 und HOAX3

Rund um den Hammond-Clone HOAX3

Moderator: happyfreddy

chriskuku
Beiträge: 23
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 25. Sep 2017, 10:05

Guten Tag zusammen. Ich klinke mich mal ein, weil ich glaube, jetzt an dem Punkt zu sein, wo ich ein HOAX-Projekt starten kann.

Habe eine XB-2 erstanden und würde die gerne als Basis benutzen.

Gibt es eine Art Anleitung, wie man den HOAX (3) mit der XB-2 verheiratet?


Viele Grüße

Christoph

m_g
Beiträge: 217
Registriert: 25. Sep 2013, 16:48

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon m_g » 25. Sep 2017, 11:14

----------------------------------------------
UHL Instruments X3-2, HX3-19"-Expander,
Hammond XK5+XLK5, Sequential Prophet 6,
Roland FA07, Kurzweil Artis 7,
Leslie 760mod, Leslie 2102mk2,
Motionsound KP500SN, Vent1, Vent2
etc etc ...

chriskuku
Beiträge: 23
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 25. Sep 2017, 13:18



OK. Sieht gut aus. Allerdings werde ich noch nicht so ganz schlau draus. Ist das Retrokit für XB-2 etwas Zusätzliches?
Ich sehe es auch nicht so auf den ersten Blick auf der Produktseite.

Was muß ich alles bestellen?

Grüße
Christoph
P.S. Gut, so langsam kapier' ich's. Ich brauche also den XB-2-Einbausatz komplett. Ist das auch der letzte Firmware-Stand und somit mk4-kompatibel?
Oder kaufe ich da etwas, was nicht mehr auf dem letzten technologischen Stand ist?

happyfreddy
Beiträge: 1099
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 25. Sep 2017, 16:36

das Retrokit ist speziell für die Belange der XB 2 zugeschnitten weil Bedienelemente und Anschlußfelder mitbenutzt werden.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

chriskuku
Beiträge: 23
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 25. Sep 2017, 18:59

happyfreddy hat geschrieben:das Retrokit ist speziell für die Belange der XB 2 zugeschnitten weil Bedienelemente und Anschlußfelder mitbenutzt werden.


Danke, Freddy,

Aber das beantwortet nicht meine Frage nach dem Entwicklungsstand des mitgelieferten Hoax,

Grüße
Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1099
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 25. Sep 2017, 21:00

Das Board wird Mk4 Version sein da Vorgänger Mk3 schon lange nicht mehr gefertigt wird.
Was in jedem Fall jedoch anders ist ist die spezielle Software für die XB 2 Version.
Hierbei muß zb ein anderer Scan Core implementiert sein als bei normaler HX3 Version

Die Frage die ich mir als erstes stellen würde betrifft die Tastatur des XB 2, die ich nicht kenne.
Vor gut 2 Jahren habe ich eine XB 5 auf HX3 umgerüstet
siehe viewtopic.php?f=3&t=396

Zu meinem Erstaunen verwendete Hammond dort altgediente Tastaturen der Technics KN 1000 Serie !!!
Nichts gegen die Tastaturen, aber dort werkelt ein spezieller Technics Chip !!
Support gibt es absolut nicht mehr für Technics Komponenten.
Von daher würde ich auf Nummer sicher gehen und auf FATAR Keyboardtastaturen ausweichen.
Rubberkontaktplatinen sind dieselben wie bei der Waterfallversion, somit paßt auch die FATARSCAN Platine.

Meine ehrliche Meinung ........
Wenn schon radikal umgerüstet wird dann bitte auch richtig und nur das Gehäuse verwenden
XB2 - HX 3 war immer ein Sonderfall nicht nur wegen der Software und den Updates was in vielen Threads
nachzulesen ist.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

Benutzeravatar
arnsman
Beiträge: 101
Registriert: 21. Mai 2014, 13:18
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon arnsman » 26. Sep 2017, 21:57

Hi kurz zu Deinem Projekt,

sollte die Tastatur noch technisch und optisch in gutem Zustand sein, keine Angst die geht noch lange. Du kannst die Tastatur modifizieren wie hier im Forum ausführlich beschrieben, für besseres Spielgefühl. Alles auseinandernehmen,gründlich saubermachen, Gewichte reinkleben, neue Schläuche auf die Führungen zusammenbauen und freuen. Ca 1 Tag Arbeit die wirklich lohnt. Ich habe sogar meinen Nordstage ähnlich verbessert.

Zur Software

bisher gibt es leider die neue Version 4.25 noch nicht, siehe im hx3github, aber die 3.925 klingt auch amtlich und der Meister hat geäussert da soll noch was kommen nur manchmal dauerts etwas...

Viel Erfolg
Nordstage HX3 mk2 EX Compact
Yamaha P105
XB-2 HX3-MK3
XB-2 HX3 (Mono Mk2) now in Stereo:-)) thanks Carsten!!!
Korg Triton TR
Roli Seaboard Rise
Spacestation V2

chriskuku
Beiträge: 23
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 16. Okt 2017, 14:50

arnsman hat geschrieben:Hi kurz zu Deinem Projekt,

sollte die Tastatur noch technisch und optisch in gutem Zustand sein, keine Angst die geht noch lange. Du kannst die Tastatur modifizieren wie hier im Forum ausführlich beschrieben, für besseres Spielgefühl. Alles auseinandernehmen,gründlich saubermachen, Gewichte reinkleben, neue Schläuche auf die Führungen zusammenbauen und freuen. Ca 1 Tag Arbeit die wirklich lohnt. Ich habe sogar meinen Nordstage ähnlich verbessert.

Zur Software

bisher gibt es leider die neue Version 4.25 noch nicht, siehe im hx3github, aber die 3.925 klingt auch amtlich und der Meister hat geäussert da soll noch was kommen nur manchmal dauerts etwas...

Viel Erfolg


Zu "Gewichte reinkleben", was nimmt man denn da als Gewichte?

chriskuku
Beiträge: 23
Registriert: 21. Jan 2015, 12:47
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon chriskuku » 16. Okt 2017, 14:57

Heute kam mein XB-2 HX3 Kit. Superschnell geliefert (!). Danke.

Durchforste gerade das Wiki.

Da ist von Plastic-Washers, die mitgeliefert seien, die Rede. Die solle man als Abstandselemente verwenden.

Waren keine dabei :(

Grüße
Christoph

happyfreddy
Beiträge: 1099
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: XB-2 und HOAX3

Beitragvon happyfreddy » 16. Okt 2017, 19:56

einfach nachordern als Fehlteil
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)


Zurück zu „HOAX3 Discussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron