Hall steuern

Rund um den Hammond-Clone HOAX3

Moderator: happyfreddy

ralph
Beiträge: 15
Registriert: 12. Aug 2012, 13:16
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Hall steuern

Beitragvon ralph » 10. Jul 2017, 17:20

Hallo,
ich habe zwei NI B4 Controller am HX3 V3.2 und würde gern mit einem der Pedal-Zugriegel den Hall steuern, entweder die drei Stufen anwählbar oder kontinuierlich. Hat jemand eine Idee, wie das funktionieren könnte?

Nun habe ich auch über die Kombination Hall / Ventilator gelesen. Bei Verwendung des internen Hall-DSP ist es vielleicht sinnvoller, auch das HX3-Leslie zu verwenden?

Ralph
HX3-Fatar-B4D-PK5
Roland VR-09

happyfreddy
Beiträge: 1114
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Hall steuern

Beitragvon happyfreddy » 10. Jul 2017, 20:04

hi
Der Hall des HX 3 ist nur über die beiden Schalter steuerbar in der Intensität.
Mit diesen beiden Schaltern sind drei Stufen schaltbar
FX 1 , FX 2 und wenn beide ON sind = Stufe drei.
Das HX 3 Leslie steht einem Ventilator in nichts nach
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

Benutzeravatar
arnsman
Beiträge: 103
Registriert: 21. Mai 2014, 13:18
Kontaktdaten:

Re: Hall steuern

Beitragvon arnsman » 11. Jul 2017, 08:31

Für meinen Geschmack ist das Leslie der HX-3 total unterbewertet.
Ich finde es sogar besser als den Neo-Vent und GSI-Burn, beide verstauben jetzt....
Nordstage HX3 mk2 EX Compact
Yamaha P105
XB-2 HX3-MK3
XB-2 HX3 (Mono Mk2) now in Stereo:-)) thanks Carsten!!!
Korg Triton TR
Roli Seaboard Rise
Spacestation V2

ralph
Beiträge: 15
Registriert: 12. Aug 2012, 13:16
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Hall steuern

Beitragvon ralph » 12. Jul 2017, 19:59

Hallo,

ich finde das interne Leslie auch hervorragend, allerdings in Mono beim mk2 und deshalb schon ein deutlicher Unterschied wenn man die Boxen links und rechts neben der Orgel stehen hat.

Die Hintertür zum Steuern des Halls in drei Stufen ist der CC#84 wenn man das NI B4 verwendet. Um nun von dem Zugriegel 1' / Kanal 3 (Pedal) auf CC#84 / Kanal 1 zu kommen verwende ich einen Event Processor von Midi Solutions. Dieser lässt sich einfach ins Midisignal des NI B4 einschleifen und wird damit sogar versorgt.

Viele Grüße
Ralph
HX3-Fatar-B4D-PK5
Roland VR-09


Zurück zu „HOAX3 Discussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron