Seite 1 von 1

HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 12. Mai 2017, 07:53
von Drawbi
Hallo an alle,

seit einiger Zeit bin ich stolzer besitzer eines HX3 Drawbar Expanders. Nun wollte ich mir das Update auf Version 4.25 nicht entgehen lassen; auch um die USB-Fähigkeiten einmal zu testen. Das Update mit dem HX3-Flasher hat auch reibungslos funktioniert.

Als ich HX3 remote startete um die Parameter zu editieren funktionierte das zunächst auch. Beim erneuten Aufrufen des Programms brach es mit folgenden Fehlermeldungen ab:

Fehler 1.jpg
Fehler 1

Fehler 2.jpg
Fehler 2


Auch wenn ich den Ordner lösche und neu herunterlade; es kommen immer diese Fehlermeldungen obwohl die .csv Dateien vorhanden sind.

Hat jemand eine Idee wie ich den Fehler beseitigen kann?

Vorab danke für die Hilfe!

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 14. Mai 2017, 19:34
von Drawbi
Nachtrag:

Ich habe HX3 remote jetzt auf meinem alten Win XP-Rechner laufen lassen und es funktioniert!

Auf zwei unterschiedluchen PCs mit WIN7 64bit Home Edition tritt jedoch jedesmal der oben beschriebene Fehler auf. Vielleicht ein 64bit Problem?!?

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 15. Mai 2017, 11:16
von happyfreddy
Hi,
Programme laufen anscheinend nur auf 32 Bit Systemen.
Bei 64bit Rechnern kann man sich eine 32bit Sektion einrichten , zumindest ist das bei Win7 möglich.

Ist aber ein generelles Problem bei Umstieg von 32 auf 64 bit

Bei Win7 vielleicht nicht die home Version verwenden sondern die Ultimate Version.
Das war die letzte vor Win 8

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 15. Mai 2017, 12:25
von m_g
Ich habe Win 7 64bit Home Edition drauf, läuft bisher ohne Probleme.....

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 16. Mai 2017, 07:57
von Drawbi
WIN7 zweiter Versuch:

Wenn ich die .csv Daten über File --> Import Organ Data einmal einlade erkennt HX3 remote die Files auch bei einem Neustart. (Auf dem Foto habe ich nur die organ- und rotary_defaults.csv geladen und dann HX3 remote neu gestartet.)

WIN7_2.jpg


Wenn ich mit dem Drawbar-Expander verbinde scheint auch alles zu funktionieren; allerdings springt der Wert im Display bei den 16' und 5 1/3 Drawbars auf 0...

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 16. Mai 2017, 15:41
von bovist
Wenn man das Betriebssystem gewechselt oder den HX3-Remote-Ordner umbenannt/verschoben hat, einmal in der "Advanced"-Seite auf "Reset File Info" klicken. Beim nächsten Start sollte HX3 Remote die Parameterdateien wieder finden.

Re: HX3 remote Fehlermeldung

Verfasst: 19. Mai 2017, 10:54
von Drawbi
Danke!
Das funktioniert.