Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Rund um den Hammond-Clone HOAX3

Moderator: happyfreddy

ManneD
Beiträge: 66
Registriert: 23. Aug 2013, 11:23
Wohnort: Oberasbach
Kontaktdaten:

Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon ManneD » 16. Apr 2017, 07:24

Nachdem Aufspielen der 4.25 auf meine MAG Organ habe ich im oberen Bereich einen "chorusartigen Effekt", der sich wie folgt anhört.

https://soundcloud.com/user-959177684/audio-1mag

Registrierung 000800000 - Töne ab dem vorletzten H auf der Tastatur (Tonewheel Nr. 67)

Klingt, als lägen zwei leicht verstimmte Töne übereinander. Ist das so gewollt ? klingt mit der Registrierung 888800000 sehr eigenartig als wäre der Hochtöner im Leslie hinüber - was er aber definitiv nicht ist. !

Ich bin zurück auf die 4.22 mit der FPGA #03042017, und dem Fatarupdate - da passt dann wieder alles !
Gruß Manne
mit freundlichem Gruß

Manne

Balou
Beiträge: 40
Registriert: 26. Okt 2014, 15:49
Kontaktdaten:

Re: Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon Balou » 16. Apr 2017, 12:19

Hallo Manne,

ich kann den Effekt bestätigen, aber mit Expander MK4 empfinde ich ihn als nicht so sehr ausgeprägt.

Mir stellt sich seit gestern die Frage wer hier im Forum überhaupt am Betatest teilgenommen hat. Viele der geposteten Probleme hätten dann schon früher auftreten müssen. Gibt es zum Betatest auch ein Betaforum, wo die Betatester ihre Beobachtungen zusammen tragen? Da Carsten ja gestern sofort mehrfach reagiert hat, ist den betroffenen Nutzern sofort geholfen worden, aber es hinterlässt schon ein wenig Verunsicherung. Wer mit dem System auf die Bühne geht möchte schließlich keine unliebsamen Überraschungen erleben.

VG

Balou

Alibaba100
Beiträge: 25
Registriert: 7. Jan 2016, 06:24
Kontaktdaten:

Re: Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon Alibaba100 » 17. Apr 2017, 05:29

...da wäre es angesgt, eine Beta Tester Gruppe zu bilden. Nur wer sich dort registriert - und mit den Konsequenzen einer Beta Software vertraut ist und weiss was er macht - bekommt die Möglichkeit des Software Downloads.

Ansonsten ist die Nacharbeit an möglichen vermurksten Systemen zu gross und kostet den Entwickler viel Zeit.
Nicht jeder ist berufen, eine nicht fertige Software zu testen. Auch nicht zum Spass....

Ich weiss, wovon ich schreibe....


Best Grüsse


Wolfgang
Hammond A100, Leslie 145, UHL X3-2, Roland VK7, Ventilator I, Studiologic SL 990 pro, Doepfer LMK II, Yamaha akust. Klavier
Kurzweil Micro Ensemble, GEM RPX, GEM Real Piano, 2 x Laney Linebacker K80, Jede Menge Kabel und Kleinzeugs....

Balou
Beiträge: 40
Registriert: 26. Okt 2014, 15:49
Kontaktdaten:

Re: Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon Balou » 17. Apr 2017, 08:23

Wolfgang,

dann sind wir ja schon zu zweit! Allerdings würde ich das nicht so eng sehen, hier sollten ja erwachsene Menschen unterwegs sein, die selbst entscheiden können ob sie am Betatest teilnehmen können oder wollen. Ich habe das bisher regelmäßig getan, wundere mich jetzt aber über die relativ offensichtlichen Fehler. Vielleicht kann Freddy ja eine Liste der Tester anlegen, aus der dann hervorgeht ob es genügend Tester für die verschiedenen Plattformen gibt.

VG

Balou

happyfreddy
Beiträge: 1057
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon happyfreddy » 17. Apr 2017, 12:48

Die Tester Liste ist ALLEIN Sache von Carsten
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3 (im Bau)

bovist
Site Admin
Beiträge: 394
Registriert: 6. Jul 2012, 14:28
Kontaktdaten:

Re: Version 4.25 Audio-Interferrenzen im Hochtonbereich

Beitragvon bovist » 17. Apr 2017, 16:45

Workaround: TG Flutter Parameter reduzieren. Der Einstellbereich ist etwas anders als vorher, jetzt avt. zu stark. Werde das noch anpassen. War wohl keinem Tester wg. niedrig eingestellter Werte aufgefallen.
Gruß, Carsten aka bovist
----------------------------------------------------
Manchmal weiß ich einfach nicht, wie ich einen Satz beenden

Philicorda AG7500
Bontempi PM68
Farfisa Jaqueline Deluxe
Schellenring 30cm


Zurück zu „HOAX3 Discussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron