HAMMOND H 100 SOUND

Registrierungen und Einstellungen zur Emulation der "Wunderlich-Kommode" auf HX3.5 RealOrgan

Moderator: happyfreddy

happyfreddy
Beiträge: 1544
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

HAMMOND H 100 SOUND

Beitrag von happyfreddy » 25. Nov 2019, 22:09

wer stöbert der findet ........

Klaus Wunderlich und seine Hammond H 100

https://www.youtube.com/watch?v=8vqc1GBdJcs

just sit and hear .........

Bei 9:36min ist die H 100 von Klaus zu sehen.
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

happyfreddy
Beiträge: 1544
Registriert: 19. Jul 2012, 09:32
Kontaktdaten:

Re: HAMMOND H 100 SOUND

Beitrag von happyfreddy » 26. Nov 2019, 12:14

Bis 1967 spielte Klaus meist eine Hammond C 3 im Hamburger TELDEC Studio
Da in diesem Video auch die H 100 mit vorkommt somit durchaus angesagt
den Link hier zu posten

https://www.youtube.com/watch?v=35nMrK6q3FM

Besonderes Augenmerk sollte man hier jedoch auf seine Ideen eine Multitrack
werfen. Da anfangs noch keine Mehrspurmaschinen verfügbar wurde doppelt
aufgenommen im Playbackverfahren.
Man achte hier besonders mal auf das " Timing" im Spiel von Klaus :
Punktgenau auf die Millisekunde ........
Hammond H 112 auf Säulen
Wersi Spectra auf Chromsäulen (+ HX 3 im Bau)
Wersi Spectra im Prisma Gehäuse
Leslie 770
HX 3 B 3 look (mk 4 )
HX 2 auf Chromsäulen (mk 1)
HX 1 Labormuster von 2010 mit Röhrenvorstufe
WERSI HELIOS W2TV spezial + HX 3.5

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast